Adresse

Geist und Sendung e.V.
Haus Lioba
Steubenallee 4
36041 Fulda

Tel. 0661-9709970
Fax 0661-9709972

www.geistundsendung.de
info@geistundsendung.de

Der Weg zu uns (Anfahrtbeschreibung)

Highlights

Unser Jahresprogramm 2016 als PDF

Die Kar- und Ostertage in Gemeinschaft erleben

Unsere Therapieangebote 2017

Lebendige Krippe

Die WeihnachtsZeitReise ist eine besonders schöne und anschauliche Möglichkeit, die Advents- und Weihnachtszeit mit allen Sinnen zu erfahren.
Hier lässt sich nacherleben, wie es zur Zeit der Geburt Jesu zugegangen sein mag. Die Weihnachtsgeschichte wird greifbar, spürbar für alle Generationen, alt und jung, Oma und Enkel, Familien, Schulklassen, Seniorengruppen... für alle Menschen, die sich durch die lebendig gestaltete Botschaft vom Kommen Gottes in diese Welt in Bethlehem ansprechen lassen.

Eintritt frei - Anmeldung erforderlich - rollstuhlgerecht -
Spende erbeten (Deckung der Heizungs- und Materialkosten)

Tel. 0661-970 9 970, Fax 0661-970 9 972, info@geistundsendung.de

Sonntag, 27.11.2016 bis Sonntag, 18.12.2016

Team der Gemeinschaft

Familien im Advent

Wir warten auf Weihnachten, das große Geburtsfest Jesu. - Wieder laden wir zu unserem besonderen Adventsnachmittag ein.

Wir nehmen uns viel Zeit und Muße, erzählen schöne Adventsgeschichten, backen Plätzchen und verspeisen sie mit Kaffee und heißer Schokolade.

Wir basteln, singen und spielen, und erleben die echte Weihnachtsgeschichte sinnenhaft. Herzlich willkommen!

Sonntag, 11.12.2016 ab 14:30 Uhr

Team Abenteuerland

Wie leben wir in intimen Beziehungen und in der beruflichen Arbeit wertschätzender miteinander? Was kann uns jeweils helfen, gut zu lieben und gut zu arbeiten? Wie können wir die Muster der anderen tiefer verstehen? Wir entdecken neue Impulse und üben echte Alternativen in Fallbeispielen für ein gutes Miteinander in Partnerschaft und Beruf.
Dieser Kurs setzt ein Einführungsseminar voraus.

Freitag, 09.12.2016 bis Sonntag, 11.12.2016

Heike Strobel, Verena Mahler

Das bekannteste Herzensgebet ist das „Jesus-Gebet“ der Ostkirche. Das Herzensgebet ist eine Weise des Wiederholungs-Gebetes. Es ist nur ein Wort oder ein Satz, die in der Verbindung mit der Hl. Schrift und der Liturgie in die Tiefe führen.

Die innere Aufmerksamkeit kann durch die Wahrnehmung des Atems und den Raum oberhalb des Herzens unterstützt werden. Das Herz ist symbolisch der Sitz der seelischen und geistigen Kräfte des Menschen. Die Einheit von Seele und Geist an einem leiblichen Ort hält uns in der Gegenwart Gottes.

Sonntag, 04.12.2016 bis Samstag, 10.12.2016

Edith Mause

Zwei Wochen Therapiekurs

Viele Menschen in der Krise und Heilungssuchende wünschen über die humanistischen Therapieansätze und -methoden hinaus eine Einbeziehung der spirituellen Dimension des menschlichen Lebens. Wir sprechen in diesem zweiwöchigen Therapiekurs deshalb ganzheitlich die Sinnfrage des Menschen auf der Basis des christlichen Glaubens an. Heilende Gemeinschaft in einer therapeutischen Gruppe schenkt neue Erfahrungen in Begegnungen, verändert den Blickwinkel durch neue Perspektiven und weckt die eigenen, ungeahnten Ressourcen.

Montag, 13.02.2017 bis Sonntag, 26.02.2017

Andrea Jurecic, Heike Strobel, Edith Mause

8 Treffen von Oktober 2016 bis Februar 2018

Haben Sie den Wunsch nach mehr in Ihrem Leben auch schon wahrgenommen? Vielleicht haben Sie Ihre Sehnsucht nach persönlichem Wachstum auch schon auf verschiedenste Weise vernommen, wie z.B. in der Frage: „Ist das, was ich bis jetzt erlebt und erreicht habe in meinem Leben, wirklich schon alles? Gibt es noch anderes?“

Menschen hören diese Sehnsucht spätestens in ihrer Lebensmitte als Anfrage an sich selbst. Sie weist hin auf verborgene Sehnsüchte, Wünsche und Hoffnungen. Da ist eine leise, verborgene Hoffnung, dass mein Leben noch eine andere, bereichernde und weiterführende Dimension erhalten kann. Sie sind eingeladen, Ihrer Sehnsucht nach Entfaltung nachzugeben.

Dieser Kurs bietet eine Form des Lernens am eigenen Leben an. Er ist gewinnbringend, weil er die vorhandenen persönlichen Ressourcen so sehr fördert, dass dies einen neuen Horizont aufschließt, die Gestaltung der Zukunft wird vorbereitet.

1. Treffen: Freitag, 21. Okt. 2016 bis Sonntag, 23. Okt. 2016

18 Tage insgesamt - weitere Treffen 2016/2018:

2.   18.-20. Nov. 2016
3.   24.-26. Feb. 2017
4.   24.-28. Mai 2017
5.   07.-09. Juli 2017
6.   08.-10. Sept. 2017
7.   24.-26. Nov. 2017
8.   02.-04. Feb. 2018

Edith Mause

Bist Du dabei in einem genialen Team?

- ein Jahr Gott und den Menschen dienen
- herausfinden, was Du kannst, was Dir liegt
- für Deinen persönlichen Weg Orientierung finden
- Deine Persönlichkeit entdecken
- als Christ wachsen
- neue Leute kennenlernen

Bewirb Dich!

Viele weitere Veranstaltungen finden Sie unter Jahresprogramm

Das Gästehaus
pdf-Prospekt

Unser christliches Gästehaus bietet Zimmer für Studenten/Referendare.

Nächste Gottesdienste

Gottesdienst

3. Advents-Sonntag

11. Dezember 2016

17:30 Uhr

parallel Kindergottesdienst "Abenteuerland"

anschließend kleiner Imbiss