Adresse

Geist und Sendung e.V.
Haus Lioba
Steubenallee 4
36041 Fulda

Tel. 0661-9709970
Fax 0661-9709972

www.geistundsendung.de
info@geistundsendung.de

Der Weg zu uns (Anfahrtbeschreibung)

Persönlich erreichen Sie uns
montags bis freitags
von 10:00 bis 12:00 Uhr und
von 15:00 bis 17:30 Uhr

Danke schön

Wir bedanken uns für 900 Besucher in unserem Ostergarten 2024!

134 Päckchen 2023

Wir sagen allen Päckchen-Packern Dankeschön!

Highlights

Unsere Therapieangebote 2024 als PDF

Das innere Kind ist ein Brunnen der schöpferischen Kraft, der Lebendigkeit, der Liebesfähigkeit. Die Spur des inneren Kindes zu suchen, kann uns helfen, unsere Weltsicht, unser Verhalten und die Fallen, in die wir gerne tappen, besser zu erkennen.

Mittwoch, 29.05.2024 bis Sonntag, 02.06.2024

Dienstag, 20.08.2024 bis Freitag, 23.08.2024
Dienstag, 08.10.2024 bis Freitag, 11.10.2024
Dienstag, 19.11.2024 bis Freitag, 22.11.2024

Andrea Jurecic, Edith Mause, Andreas Mause

working - hiking - praying

Du bist bei mir, Dein Stock und Dein Stab geben mir Zuversicht.“ Ps 23,4

Eine Mischung aus Halbtagswanderungen in der schönen Rhön, gemeinsames Arbeiten an einem Projekt und Zeiten, um Gott zu loben und zu preisen.

Männer machen sich auf den Weg. Während wir unterwegs sind, macht jeder eigene Erfahrungen, im Umfeld einer wunderschönen Landschaft und Natur, der Rhön.

Ich komme wieder mehr bei mir selbst an und Gott näher. Leibhafte Meditation, beten mit den Füßen, Besinnung. Ich atme auf. Aufatmen ist mehr als nur Atem holen. Mein Leib, meine Seele erholen sich im Wandern, entspannen, finden zu neuer Kraft.

Lohnende Ausflüge und Ziele in der Hohen Rhön und kleinere Wanderungen in den offenen Fernen!

Donnerstag, 23.05.2024 bis Sonntag, 26.05.2024

Andreas Heinrich, Andreas Mause

Die Mutter vermittelt das Urvertrauen. Schon im Mutterschoß. Sie hat uns Söhnen, Männern das Leben gegeben. In der Beziehung zu ihr erlebt sich der Mann, sowohl positiv als auch negativ. Verwöhnt - überbehütet bis vernachlässigt - kontrolliert bis laufen gelassen - geklammert und freigesetzt - bewertet und abgewertet - bis in den Himmel gehoben... und vieles dazwischen.

In diesem Seminar bearbeiten wir die unver­stan­denen Gefühle und Einstellungen, die Sehnsucht nach Wertschätzung, Echtheit und einer reifen erwachsenen Beziehung.

Dienstag, 11.06.2024 bis Freitag, 14.06.2024

Andrea Jurecic, Verena Mahler, Andreas Mause

Schritte zu vergeben und sich zu versöhnen - frei werden statt verbittern

Niemand kann im Leben verhindern, verletzt zu werden und zu verletzen. Grundsätzlich suchen wir nach Lösungen und Erlösung, nach Aufatmen und Frei-werden von Verletzung und Verwundungen der Vergangenheit. In kreativen Übungen, in liebevoller Beobachtung unserer Biographie, in Stille, im Gebet und im Gespräch lernen wir aus Entscheidung und Liebe zu verzeihen, was uns bisher schwer auf der Seele liegt. - Ein Heilungsprozess beginnt und tiefer Trost Freiheit gewinnt.

Freitag, 14.06.2024 bis Sonntag, 16.06.2024

Edith Mause, Andrea Jurecic, Heike Strobel

Wir laden herzlich ein zu „Ora et Labora“-Tagen. In festen Gebets- und Arbeitszeiten erleben wir eine gemeinsame Woche. Jahr für Jahr arbeiten Männer und Frauen in unseren Häusern mit, um sie und das Gelände in Schuss zu halten oder wichtige Projekte (Ostergarten, Lebendige Krippe, Gebetskonzert, Küchenumbau, Umbau Jugendhaus usw.) durchzuführen.

Gemeinsam geht’s voran, jetzt erwarten euch/Sie diese Aufgaben:
● Büsche und Hecken schneiden
● Anstrich- und Aufräumarbeiten
● Haus Sturmius aufräumen, neu planen
● diverse Reparaturen im Außen- und Innenbereich

Je nach Fähigkeiten, Fertigkeiten und Wetterlage werden wir die anstehenden Arbeiten mit euch/Ihnen absprechen und angehen. Und der Feierabend ist eine gute Zeit miteinander bei Essen und Trinken.

Unterkunft und Verpflegung sind frei. Wir freuen uns auf dein/Ihr Kommen!

Montag, 01.07.2024 bis Sonntag, 07.07.2024

Team der Gemeinschaft

Die Seele zur Ruhe kommen lassen, auf das eigene Leben im "Hier und Jetzt" schauen, Veränderungswünsche und Sehnsüchte wahrnehmen, Verletzungen in Sprache und Ausdruck bringen, Nöte und Hindernisse aus anderer Perspektive sehen lernen, Heilung, Vergebung und Versöhnung erleben, die Nähe und Liebe Jesu erfahren, seine erlösende Kraft empfangen.

Einzelgespräche und Gruppenarbeit, biblische Impulse und geistliche Übungen, Teilnahme an den Gebetszeiten der Gemeinschaft, Zeiten der Stille und Erholung.

Dienstag, 03.09.2024 bis Freitag, 06.09.2024
Dienstag, 29.10.2024 bis Freitag, 01.11.2024

Andrea Jurecic, Edith Mause

Bist Du dabei in einem genialen Team?

- ein Jahr Gott und den Menschen dienen
- herausfinden, was Du kannst, was Dir liegt
- für Deinen persönlichen Weg Orientierung finden
- Deine Persönlichkeit entdecken
- als Christ wachsen
- neue Leute kennenlernen

Bewirb Dich!


Viele weitere Veranstaltungen finden Sie unter Jahresprogramm

AKTUELL

Stellungnahme zum Dekret des Bischofs von Fulda,
Dr. Michael Gerber,
vom 10. Januar 2023


Download Stellungnahme

Das Gästehaus

Unser christ­liches Seminar- und Gäste­haus in Fulda bietet ideale Voraus­setzun­gen für Tagungs­gruppen.

Außer­dem bieten wir Zimmer für Stu­den­ten/Refe­ren­dare an.

Download PDF-Prospekt

Informationen für Gastgruppen

Anmeldung

Nächste Gottesdienste

ThomasMesse

Sonntag, 26. Mai 2024

11:30 Uhr bis 12:45 Uhr

Frühling im Leben spüren - Was in uns wächst!